GIRONA, 3. April (EUROPA PRESS) –

Die Mossos d’Esquadra untersuchen an diesem Mittwoch den Tod eines Minderjährigen in den frühen Morgenstunden in einem Haus in Bellcaira d’Empordà (Girona), wie Quellen der Polizei Europa Press mitgeteilt haben.

Laut El Caso wird am selben Tatort, an dem die katalanische Polizei nach 5 Stunden eintraf, auch die Messerstecherei der Mutter untersucht, die jetzt im Krankenhaus liegt und angeblich nicht um ihr Leben leidet. .

Die Kriminalpolizei von Girona (DIC) der Mossos führt weiterhin eine laufende Untersuchung des Falles durch.