ALMENDRALEJO (BADAJOZ), 12. März. (EUROPA PRESS) –

Agenten der Nationalpolizei haben an diesem Dienstag einen 20-jährigen jungen Mann als mutmaßlichen Täter des Baggerangriffs auf die Fassade des örtlichen PSOE-Hauptquartiers in Almendralejo festgenommen.

Die Ereignisse ereigneten sich in den frühen Morgenstunden dieses Dienstags in Almendralejo, als ein Bagger in das örtliche Hauptquartier der PSOE in dieser Stadt krachte, dessen Haupteingang sprengte und erheblichen Sachschaden verursachte.

Nach Erhalt der Mitteilung über diesen Vorfall haben Beamte der Kriminalpolizei von Almendralejo die Ermittlungen übernommen und anschließend einen 20-jährigen jungen Mann festgenommen, der nach Angaben der Polizei der Justizbehörde zur Verfügung gestellt wird. National .